Restaurant Atelier

Restaurant Bel Etage

Bar & Kaffee Zum Teufel

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie hier nicht online buchen können. +41 61 261 10 10 oder info@teufelhof.com

Neues Hotel mit Residenz in der Basler Innenstadt

Am Leonhardsgraben 46 eröffnet mitten in der Basler Innenstadt im Frühjahr 2019 ein neuartiges und hochwertiges Hotelkonzept mit Residenz. Hinter dem Projekt stehen drei Parteien. Die CPV/CAP Pensionskasse Coop als Grundeigentümer, der Teufelhof Basel als Betreiber und das Basler Architekturbüro TrinklerStulaAchille Architekten.

 

Neuartiges Hotelkonzept mit Residenz

Das neuartige Hotelkonzept mit Residenz wird unter eigener Marke positioniert. Das neue Konzept mit 4-Sterne-Standard soll sich in der Schweiz als eines der führenden Häuser in diesem Segment etablieren und bearbeitet als Residenz auch den Markt für Gäste mit längerer Aufenthaltsdauer. Das Haus wird zwei konzeptionelle Themen haben, die ihm seine Individualität und Einzigartigkeit geben. Es ist dies zum einen das Thema «Design» mit einem urbanen und modernen Designkonzept zum anderen der Bereich der Kunst mit dem Schwerpunkt «urban Art». Das Konzept selbst ist eine Weiterentwicklung des traditionellen Hotelgedankens. Die 4 Apartments und 12 Grosszimmer sind allesamt mit einer funktionellen Küche ausgestattet und erlauben ein komfortables Wohnen. Dabei kann der zukünftige Gast den Servicegrad, den er vom Haus selbst, aber auch vom Teufelhof, beziehen will, selbst bestimmen. Von einem Service wie in den eigenen vier Wänden bis hin zu einem All-inclusive-Service ist somit alles möglich. Zusätzlich bietet das Haus 20 weitere Zimmereinheiten, welche als klassische Hotelzimmer konzipiert sind, auch diese mit einem A-la-carte-Servicegrad. Weiter wird das Erdgeschoss ebenerdig gestaltet, mit einer grossflächigen Verglasung zur Strasse und zum hauseigenen Garten hin. Es entsteht eine Lobby mit Eventbereich sowie eine mitunter öffentliche Bar. Ergänzt wird das Haus mit weiteren Seminar- und Eventmöglichkeiten im Obergeschoss sowie einem eigenen Fitnessraum.

Baubeginn im Herbst 2017, Eröffnung Anfangs 2019

Die Projektpartner planen, mit den Arbeiten an der Liegenschaft im Herbst 2017 zu beginnen, prognostizierte Eröffnung ist im Frühjahr 2019. Für die jetzt mögliche Realisierung des Projektes mussten einige Hürden genommen werden. Das Baugesuch ist eingereicht, die Baubewilligung wird in den nächsten Wochen erwartet. Durch die Realisierung des Projekts soll für alle beteiligten Parteien eine «winwin»-Situation geschaffen werden. Der Teufelhof Basel als Betreiber erhält die lang ersehnte Möglichkeit, mehr Kapazitäten anzubieten und somit effizienter zu arbeiten. Die CPV/CAP Pensionskasse Coop sieht sein Immobilien-Portefeuille mit
einem neuen Hotelkonzept ergänzt und die Stadt Basel erhält an zentraler Lage eine Aufwertung und einen neuen urbanen Treffpunkt.

Medienmitteilung «Neues Hotel mit Residenz in der Basler Innenstadt»
vom 22.08.2017 (570KB)

Visualisierung «Neues Hotel mit Residenz in der Basler Innenstadt»
vom 22.08.2017 (2.1MB)

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie hier nicht online buchen können. +41 61 261 10 10 oder info@teufelhof.com

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie hier nicht online buchen können. +41 61 261 10 10 oder info@teufelhof.com

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie hier nicht online buchen können. +41 61 261 10 10 oder info@teufelhof.com