de | en | fr

Der Teufelhof ist ganz auf Jazz eingestellt!



Em Bebbi sy Jazz

Am Freitag, 17. August 2012 ist es wieder soweit. «Em Bebbi sy Jazz» gastiert wieder im Teufelhof.

«Em Bebbi sy Jazz» ist ein fester Bestandteil im städtischen Kulturkalender und ist nicht mehr wegzudenken. Es ist das Sommer-Happening von Basel und ist auch als die grösste Schweizer «Jazz-Fete» bekannt.

Der Anlass findet in der Basler Innenstadt statt. Zwischen Fischmarkt – Hauptpost – Gerbergasse – Leonhardskirchplatz – Heuberg/Nadelberg spielen an über 30 Spielorten (Openair und in Restaurants) gegen 75 Orchester, davon 9 Streetbands und 3 Chöre. Tausende Fans werden erwartet und bestens unterhalten. Und mitten drin ist auch dieses Jahr wieder Der Teufelhof Basel mit seinen Aktivitäten:
  • Frühzeitig kommen lohnt sich. Auf der Terrasse wird eine grosse Freiluftbühne mit Bar eingerichtet. Mit Bier, Bretzeln, Weisswürsten und toller Stimmung im Angebot

  • Auf der Teufelhof Terrasse spielt wie jedes Jahr die «Peter Oroszlan Jazz Box» live ab 19.30 Uhr

  • Die «Teufelhof Heuberg Bar» lädt zum Verweilen auf der Strasse ein. Die mittlerweile bekannte «Hobelbank-Kunstbar» ist ein Renner und ein beliebter Treffpunkt beim Rundgang durch die Innenstadt

  • Alle gastronomischen Betriebe vom Teufelhof haben ebenfalls geöffnet
Gespielt wird am «Em Bebbi sy Jazz» die volle Breite des Jazz. Vom Bebop bis zum New Orleans-Jazz und vom Swing bis zum Zigeuner-Jazz fehlt keine Stilrichtung.

Wir freuen uns auf den Besuch im Teufelhof!

Raphael Wyniger + Team

P.S: Wir danken den Organisatoren des «Em Bebbi sy Jazz» für ihr tolles Engagement für unsere Stadt!