de | en | fr

Buchvernissage Hans Suter



"Basler Farben"
Mittwoch, 02. Juli 2014 um 19.00 Uhr

BUCHVERNISSAGE DES NEUSTEN BASLER KRIMIS
Der Autor und Schauspieler Hans Suter stellt seinen ersten Krimi vor und liest aus dem Werk.

In seinem Kriminalroman "Basler Farben" geht es um einen mysteriösen Mord in Basel: Der Fabrikant Schwarzenbach soll für seine Adoptivtochter Lösegeld bezahlen, dabei ist das Mädchen wohlbehalten im Internat eingetroffen. Verschwunden ist dagegen die junge Tamilin Vishanta, die im Durchgangsheim neben dem Internat lebte. Haben die Entführer die beiden Mädchen verwechselt. Kriminalpolizist Freuler steht vor dem komplexesten Fall seiner Laufbahn.
Ein aufrüttelnder, atmosphärischer Krimi um Fremdenfeindlichkeit und Gerechtigkeit in der Grenzstadt Basel.

Die Laudatio hält Bettina Dieterle.
Mehr zu Hans Suter: www.satiren.ch

Im Anschluss an die Buchvernissage findet ein Apéro statt, zu dem alle Gäste herzlich eingeladen sind.

Der Eintritt ist frei, reservieren können Sie gerne via +41 61 261 10 10 oder via info@teufelhof.notexisting@nodomain.comcom.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Teufelhof-Team