de | en | fr

Zypern zu Gast im Teufelhof



Degustation, Freitag, 27. Juni 2014, 18.30-20.30 Uhr


Es gibt Weinregionen, die schon beim ersten Anblick erkennen lassen, dass sie dafür geschaffen sind vorzügliche Weine hervorzubringen. Das zypriotische Troodosgebirge ist zweifelsfrei so ein magischer Ort: Im zerklüfteten Bergland fügen sich die vielen Rebberge noch immer harmonisch ins wilde Buschland. Weinbau ist hier Teil eines intakten Ökosystems. Die Reben wachsen grösstenteils ohne Bewässerung; Kunstdünger und chemische Pflanzenschutzmittel werden kaum eingesetzt.
Auch wurde Zypern von der Reblausplage verschont. So werden auf der Insel noch immer „wurzelechte“ Reben kultiviert: „Nach Ansicht von Fachleuten ist das vor allem auf kalkhaltigen Böden, wie sie auf Zypern vorherrschen, ein entscheidender Qualitätsvorteil.“ (Th. Vaterlaus, VINUM-Journalist)

Demetri Walters (Master of Wine): „The sheer quality and variety of unique wines being fashioned on Cyprus is well worth exploring. This is just the beginning and we hope you will agree that Cyprus is releasing some of the most exciting and authentic wines available today – hidden gems.“ (2014)

Lernen Sie an der Degustation eine Auswahl der besten Weine der neuen Winzergeneration Zyperns und auch ein sortenreines Bio-Olivenöl kennen!

Zypern – die Wein-Schatzinsel
Freitag, 27. Juni 2014, 18.30-20.30 Uhr
Saal Shine & Dine


Herzliche Grüsse

Bernhard und Yvonne Furler
Paphos-Weine GmbH

Wenn Sie nach der Degustation noch ein feines Essen in einem der Restaurants im Teufelhof geniessen möchten, dann reservieren Sie Ihren Tisch unter Tel. 061 261 10 10 oder via info@teufelhof.notexisting@nodomain.comcom.