de | en | fr

Michel Gammenthaler: „Scharlatan“



Schauspiel, Kabarett und Zauberei
Do-Sa, 23.-25. und Do-Sa, 30., 31. Oktober und 1. November 2014, jeweils 20.30 h
Mundart

Augen auf bei der Berufswahl! Eine solide Grundausbildung: Zauberer! Wenn man erst einmal gelernt hat, Leuten falsche Tatsachen vorzuspiegeln, eröffnen sich unzählige Karriere-Möglichkeiten: Wie stellt man Kontakt her zu Verstorbenen, die gar nie gelebt haben? Wie schummelt man beim Pokern, ohne die Karten zu berühren? Und wie liest man Gedanken ganz ohne übersinnliche Fähigkeiten? Ein Blick in die Kristallkugel offenbart: Dieses Programm ist vollkommen paranormal! Regie führte die Baslerin Bettina Dieterle.